Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. April 2011

100 Dinge

Das aktuelle ZEIT-Magazin stellte 100 Dinge vor, die in keiner Wohnung fehlen dürfen. Es sind erstaunlich viele Lampen und Leuchten dabei und kein Brotmesser. Dafür dürfen Kleiderbügel nicht fehlen. Jetzt weiß ich endlich, warum die im blau-gelben Möbelhaus in jedem zweiten Einkaufswagen zu finden sind.

UPDATE: Es fehlt ein Brotmesser.

100 Dinge

Grafik erstellt mit wordle.net (c)ladybird2011

Read Full Post »

Nicht schon wieder, bitte!

Hört DAS denn gar nicht mehr auf? Was will die Natur uns sagen?

Read Full Post »

Mit Interesse lese ich in Blogs, deren „Besitzerinnen“ basteln, stricken, häkeln, nähen, drucken, malen und was es sonst noch an kreativen Tätigkeiten gibt, und die ihre Produkte anschließend in ihren Blogs präsentieren.

Von meinen kreativen Ideen profitieren meistens nur meine Schüler. Und die zeigen oft viel weniger Begeisterung über das Produkt, das sie von mir geschenkt bekommen, als ich verdient hätte. Da ich jedoch durchaus in der Lage bin, auch in anderen Bereichen kreativ zu sein, habe ich mich entschlossen, an der Aktion CRAFT IT FORWARD teilzunehmen.

CRAFT IT FORWARD Kreativeshabe ich vor einigen Tagen im Blog der Rabenfrau entdeckt. Ich habe ihren Blogbeitrag kommentiert und nun werde ich im Laufe des Jahres ein Päckchen von ihr erhalten, in dem etwas drin ist, das sie gebastelt, genäht, gestrickt, getöpfert oder sonstwie hergestellt, aber auf jeden Fall selber gemacht hat. Da ich das Blog der Rabenfrau schon ein wenig länger lese, bin ich sicher, dass es etwas ganz Schönes sein wird.

Bedingung dafür, dass ich das Geschenk bekomme, ist zum einen, dass ich in meinem Blog darüber berichte – hab ich hiermit getan 😉 – und zum anderen, dass ich ebenfalls etwa von mir Hergestelltes an Menschen verschenke, die einen Kommentar in meinem Blog hinterlassen.

Nun denn, liebe Leserinnen und Leser. Wenn Sie bis hierhin gelesen haben, dann müssen Sie jetzt nur noch ein paar nette Worte im Kommentarfenster hinterlassen und schon dürfen Sie sich im Laufe des Jahres auf etwas von mir Selbstgemachtes freuen. Und ich verspreche, dass es kein Arbeitsblatt zum Lernen von unregelmäßigen englischen Verben und zur Bildung von Fragesätzen sein wird !!

Lassen Sie sich überraschen, der Countdown läuft …

Read Full Post »