Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. Juni 2011

Schule am Freitag

Gerade noch passend vor dem langen Wochenende schrieben meine LK-Schüler heute ihre letzte Klausur für dieses Schuljahr. Erfreulicherweise hat niemand gefehlt. Auch die nicht, die am Mittwoch in der letzten Doppelstunde vor dem Klausurtermin auf Anwesenheit verzichtet haben. Erfahrungsgemäß winkt die Lehrerin am Ende solcher Stunden kräftig mit dem Zaunpfahl und macht allerlei Andeutungen im Bezug auf die Klausuraufgaben. Das muss man sich nicht antun, genausowenig wie das Anfertigen von Hausaufgaben oder die Teilnahme am Unterrichtsgespräch. Bringt ja doch alles nichts. Man geht einfach zur Klausur, schreibt alles auf, was einem beim Durchlesen des Textes einfällt und hofft, dass genug Punkte für eine ausreichende Leistung zusammen kommen. Darüber hinaus lächelt man milde über die, die sich jede Stunde am Unterrichtsgespräch beteiligen, sich immer melden, wenn Freiwillige zum Vorlesen der Hausaufgabe gesucht werden und die der Lehrerin auch außerhalb des Unterrichts mal ein „Guten Tag“ oder „Auf Wiedersehen“ gönnen. Ganz schön blöd sind die.

Nun liegt hier also wieder ein netter Stapel Schülertexte und wartet darauf, zur Kenntnis genommen zu werden. Mal sehen, was am langen Pfingstwochenende möglich ist.

Werbeanzeigen

Read Full Post »