Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 3. April 2015

Während das Sturmtief „Niklas“ in NRW den öffentlichen Nahverkehr zum Erliegen brachte, Bäume entwurzelte und Dächer abdeckte, verbrachte Frau Ladybird mit dem kleinen und dem großen Kind dreieinhalb Tage auf der anderen Seite des Ärmelkanals. Wir schliefen in einem Apartment in Whitstable an der Ostküste von Kent, probierten Dutzende von Kleidern und Schuhen, aßen und tranken britisch (Porridge, Bacon, Scones, Cheddar, Cod and Chips, Pimms, Hot Chocolate, …), amerikanisch (Cheesecake, Bagels, White Chocolate Caramel Macchiato, …) und mexikanisch (Tacos, Taquitos, Tostadas, Citrus Fizz, Ginger Beer, …) und hatten jeden Abend müde Füße. Vor der Rückfahrt auf den Kontinent beluden wir das Auto mit den Schätzen der örtlichen Supermärkte. Tief „Niklas“ begrüßte uns hinter der deutschen Grenze mit Regen und Hagelschauern.

 

Advertisements

Read Full Post »