Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Frühlingshaftes’ Category

Der Frühling ist angekommen!

Meine Karte kam ganz pünktlich. Vielen Dank, liebe Heike, ich winke in die Nachbarschaft, in meine alte Heimat Ruhrgebiet.

Ein schönes Bild, so könnte ich gerade auf Texel sitzen, beim Lämmerknuffeln, wenn da nicht dieses blöde Virus wäre. Doch es kommen auch bessere Zeiten und die Natur lässt sich vom Virus schon mal gar nicht in die Schranken weisen. Ganz im Gegenteil, sie kann sich jetzt vielleicht sogar ein kleines bisschen freier entfalten.

Hallo Frühling !

Der Brunnen plätschert, das Zebra staunt, das Licht leuchtet und ja, die Tulpen in der Vase sind nicht echt. Die echten wachsen gerade im Hochbeet, sind aber noch nicht reif für die Vase.

Bald ist es so weit 🙂

Danke an Beatrice für die schöne Aktion.

Read Full Post »

Guten Morgen Sonnenschein

Denn immer, immer wieder geht die Sonne auf, denn Dunkelheit für immer gibt es nicht (Udo Jürgens)

Bei allen Einschränkungen, die auf jeden von uns bereits zugekommen sind oder in den nächsten Tagen noch zukommen werden, sollten wir das Positive nicht aus den Augen verlieren. Dabei kann auch der Blick aus dem Fenster hilfreich sein. Der Himmel ist blau, die Sonne scheint und das soll laut Wetterbericht auch noch eine ganze Weile so bleiben. Das Wetter ist zum Glück gerade nicht in Katastrophenstimmung.

Während der Mann im Haus versucht, sein Home-Office einzurichten, ist die beste Mitarbeiterin in meinem Home-Office bereits seit einer knappen Stunde aktiv und wäscht die Bettwäsche.

Bleiben Sie gesund und „Take good care of yourself„.

Read Full Post »

Bea vom Gedankensprudler-Blog lädt zur Teilnahme an einer Postkartenaktion ein und ich habe mich angemeldet.

Im März werde ich eine Karte mit Frühlingsmotiven, ob selbstgemacht oder gekauft muss ich noch entscheiden, in einem Kuvert an jemanden senden, dessen Adresse aus einem Lostopf kommt. Auch ich werde eine Karte bekommen, woher und von wem werde ich am 20. März 2020 wissen, wenn alle Karten geöffnet werden. Dann werde ich natürlich auch hier davon berichten.

Falls Sie auch noch mitmachen möchten, Anmeldeschluss ist der 23. Februar 2020 und >hier< können Sie sich anmelden.

Ich bin schon sehr gespannt auf meine Frühlingspost.

Read Full Post »

Read Full Post »

Hiermit ist der Winter beendet. Da die Hortensie im Pflanztopf vor der Haustür noch lange nicht wieder blühen wird und deren kahle Triebe keine Frühlingsstimmung aufkommen lassen, habe ich heute Forsyzienzweige besorgt und in den Topf gesteckt. Dazu eine Schachtel Dekoeier aus Glas, die der Discounter reduziert anbot und schon ist die Osterdekoration an der Eingangstür fertig. Kannst kommen, Osterhase.

Read Full Post »

Das Abitur hält mich in den Klauen, am kommenden Dienstag und Mittwoch sind mündliche Prüfungen im vierten Abiturfach. Da war ich heute morgen so in die Vorbereitungen vertieft, dass ich glatt den Fototermin für den Garten verpasst habe. Eigentlich ein Vorteil, denn heute Nachmittag scheint die Sonne.

Ich habe den Garten eine Woche lang nicht gesehen, weil ich mit Schülern auf der Lieblingsinsel war, so dass heute für mich einige Veränderungen zu erkennen sind. Weil es viel geregnet hat am linken Niederrhein, ist das Gras schön grün und die Gänseblümchen recken ihre Köpfe. Die Frühlingsblumen verwelken langsam, dafür zeigen die Maiglöckchen erste Knospen und wachsen an Stellen, an denen ich sie im letzten Jahr nicht gesehen habe.

Read Full Post »

Heute gibt es den morgendlichen Blick in den Garten mit Detailaufnahmen von dem, was da blüht, ohne dass ich es gepflanzt hätte.

Read Full Post »

Older Posts »