Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Abitur’

… dann ist es endlich geschafft, das Abitur an unserer Schule. Dann haben auch die letzten faulen Socken armen Seelen die Jagd nach den fehlenden Abiturpunkten erfolgreich beendet und dürfen bei der Frage nach dem höchsten Bildungsabschluss „Abitur“ ankreuzen.

Bei mir gehen sechs Kandidatinnen und Kandidaten in die Nachprüfungsrunde. Ich wünsche ihnen Erfolg, auch wenn sie mir noch einmal sehr viel Arbeit bei der Auswahl der Nachprüfungstexte (3 verschiedene) und der Formulierung der entsprechenden Leistungserwartung für die entsprechende Note gemacht haben.

 

Werbeanzeigen

Read Full Post »

luck

Aber right has she, oder not?

Sollte ich meinen Abiturienten diesen Satz ins Jahrbuch schreiben? Ich trau mich nicht. Dann nehme ich doch lieber wieder das Zitat aus „Death of a Saleman“ von Arthur Miller, der seinen Protagonisten Willy Loman sagen lässt:

Life is an oyster, but you do not crack it open on a matress.

Möge es jeder und jedem meiner Abiturienten gelingen, seine persönliche Auster des Lebens zu knacken und eine Perle darin zu finden.

Read Full Post »

Der Prüfling wird in den Vorbereitungsraum geleitet, dort hat er 30 Minuten Zeit, den vorgelegten Text zu bearbeiten und seinen Vortrag dazu vorzubereiten. Er darf Notizen anfertigen, als Gedankenstütze.

Papier liegt auf dem Tisch. Stifte hast du sicher dabei?

Nein, ich wusste nicht, dass ich die brauche.“

In wenigen Tagen wird dieser Prüfling das Zeugnis der Reife erhalten.

Read Full Post »

Aus gegebenen Anlass bezieht sich die „have-done„-Liste heute ausschließlich auf Klausuren und Klassenarbeiten.

  • Klassenarbeit Nr. 5 in der 6. Klasse schreiben lassen (noch nicht korrigiert)
  • Klassenarbeit Nr. 4 in der 8. Klasse schreiben lassen (noch nicht korrigiert)
  • Text für die Englisch-Abiturprüfung im 4. Fach für einen Schüler gefunden und Prüfungsverlauf erstellt (Prüfung am Montag um 16 Uhr)
  • 8 von 8 Abiturklausuren im Grundkurs korrigiert und bewertet (z.Zt. 3 Abweichungsprüfungen und 1 Defizit)
  • 14 von 20 Abiturklausuren im Leistungskurs korrigiert und bewertet (z.Zt. 1 Abweichungsprüfung und 4 Defizite)

Read Full Post »

Google-Doodle - Tag der Arbeit 2015

Der Tag der Arbeit

Der perfekte Tag zum Arbeiten. Also sitze ich brav am Schreibtisch und bearbeite den Abitur-Klausurenberg. Und was arbeiten Sie so?

Read Full Post »

Gestern Deutsch, morgen Englisch. Morgen früh um 9 Uhr werden wir wissen, welche Texte in diesem Jahr für das Abitur in Englisch ausgewählt wurden. Auch für mich ist es immer wieder aufregend, wenn der Schulleiter die braunen Umschläge öffnet und ich beim Verteilen einen ersten Blick auf die Aufgaben werfen kann.

Die Armee der Mini-Osterhasen hat sich schon bereit gemacht, um meinen Prüflingen morgen das Analysieren der Texte zu versüßen.

Abi-Hasen

Die Abi-Hasen-Armee

 

Read Full Post »

Der neue Stundenplan beschert mir statt eines langen Schultages am Mittwoch von acht bis drei wie bisher noch einen zusätzlichen langen Montag. Das ist besonders deshalb blöd, weil die Vorbereitungen dafür am Sonntag gemacht werden (müssen).

Der Plan wird bis zu den Osterferien gelten. Danach entfallen alle Stunden der Abiturienten und ich darf am Mittwoch wieder früher nach Hause gehen (und dort Abiturklausuren korrigieren und mündliche Abiturprüfungen vorbereiten). Doch zwischen dem Beginn des 2. Schulhalbjahres und dem Beginn der Osterferien liegen 7 lange Montage (Rosenmontag ist frei!) und 8 lange Mittwoche.

Kann ich jetzt bitte eine Runde Mitleid haben?

 

Read Full Post »

Older Posts »