Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Drucker’

Seit ich einen Laserdrucker habe, drucke ich viele Arbeitsblätter für meine SchülerInnen zu Hause und spare mir damit das frühmorgendliche Anstehen am Kopierer im unbelüfteten Kopierraum der Schule. Das ist bequem, erhöht aber natürlich meinen Papierverbrauch. Also nutze ich meist die Sonderangebote der Discounter. Manchmal ist der Vorrat zu Ende, bevor es wieder ein Angebot gibt. Dann muss ich Alternativen suchen.

Gestern war mal wieder ein Papierkauf nötig und ich entdeckte auf der Webseite vom Mediamarkt dieses günstige Angebot:

Blog-Papier-1

In der örtlichen Filiale fand sich beim Druckerzubehör schnell ein großer Stapel des gewünschten Papiers, der Preis laut Aufsteller: 3,90 €. Der angesprochene Mitarbeiter überprüfte den Preis bereitwillig im Computer, stellte fest, dass „mein Preis“ der richtige war und druckte mir für die gewünschte Menge Papier eine Abholschein für die Kasse aus. Online-Preis und Preis in der Filiale werden nicht täglich angeglichen. „Da hätte ich ja viel zu tun, wenn ich täglich Tausende von Preisen unserer Abteilung mit den Online-Preisen vergleichen würde.“ Ach so, verstehe, das überlässt die Filiale dem Kunden, denn der ist ja „nicht blöd“.

Es wäre spannend, herauszufinden, ob der Mitarbeiter in der Abteilung das Schild nun entsprechend ändern wird, damit weitere Kunden auch vom Online-Preis für das Druckerpapier profitieren können.

Read Full Post »

Faszinierend

Fleißig und klaglos erledigt Herr Laserjet seine Druckaufträge. Gerade bedruckt er 26 Blätter weißes Papier auf der Vor- und Rückseite mit der Klassenarbeit für die 5. Klasse. Es ist faszinierend zuzuschauen, wie er das Blatt ein Stückchen herausschiebt und dann zum Bedrucken der Rückseite wieder einzieht, um es kurz darauf, zwar ein wenig gewölbt aber beidseitig bedruckt, im Ausgabefach abzulegen. Und wo hat er das Blatt jetzt gewendet? Muss ich nicht verstehen, das Ergebnis zählt und das ist tadellos.

Herr Laserjet bei der Arbeit

Links hinten erkennen Sie seinen Freund, Herrn Deskjet, der auf einen seiner eher selten gewordenen Einsätze wartet. Schließlich muss ich nicht täglich bunte Bildchen drucken. Beide Herren nehmen ihre Aufträge klaglos entgegen und können, wenn es sein muss, sogar um die Wette drucken.

Seit ich Herrn Laserjet habe, kann ich den Schultag – besonders am Montagmorgen – viel entspannter beginnen. Ich muss nicht morgens vor acht am Kopierer Schlange stehen oder fürchten, dass das Gerät wegen Überlastung mal wieder den Geist aufgibt und ich keine Kopien der Klassenarbeit anfertigen kann. Schließlich gelingt es nicht immer, die Arbeit bereits mehrere Tage vorher fertig zu stellen. Herr Laserjet druckt schnell und in Klassenstärke und das Schriftbild hält auch den Angriffen von gelben, grünen und orangen Markierstiften Stand.

Eine gute Investition nach ausführlicher Beratung durch den Mann der besten Freundin. Ich bin zufrieden.

Read Full Post »

Druckertreiber deinstalliert und wieder installiert.

Ergebnis: Drucker druckt gar nicht mehr …

Computer runtergefahren, USB-Kabel des Druckers entfernt, Computer wieder hochgefahren, USB-Kabel wieder eingesteckt … plong …

Ergebnis: Drucker druckt gewünschte Anzahl Seiten …

Weiter so!

Read Full Post »