Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Himmel’

luck

Aber right has she, oder not?

Sollte ich meinen Abiturienten diesen Satz ins Jahrbuch schreiben? Ich trau mich nicht. Dann nehme ich doch lieber wieder das Zitat aus „Death of a Saleman“ von Arthur Miller, der seinen Protagonisten Willy Loman sagen lässt:

Life is an oyster, but you do not crack it open on a matress.

Möge es jeder und jedem meiner Abiturienten gelingen, seine persönliche Auster des Lebens zu knacken und eine Perle darin zu finden.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Wenn sich morgen gegen 10.30 Uhr hier in der Region die Sonne verdunkelt, die Vögel nicht mehr zwitschern und Kolleginnen und Kollegen ihre Schülerinnen und Schüler weisungsgemäß in verdunkelten Klassenräumen vor dem ungeschützten Blick in die Sonne schützen, wird es sich Frau Ladybird, die keine Sofi-Brille hat, auf dem Sofa gemütlich machen und den Blick auf keinen Fall zum Himmel richten. Um 11.15 Uhr, wenn es langsam wieder hell wird und die Vögel ihr Gezwitscher wieder aufnehmen, wird sich Frau Ladybird auf den Weg zur Schule machen, die Notenlisten für die Abiturienten bei den Jahrgangsstufenleitern abgeben und sich von den Achtklässlern Referate zum Thema „California“ präsentieren lassen.

Business as usual – The same procedure as every Friday.

Wenn Sie wissen möchten, wann sich bei Ihnen die Sonne hinter dem Mond versteckt, dann hilft diese Karte:

sofi-karte

Klick drauf vergrößert.

 

Read Full Post »

Der Himmel brennt ...

Der Himmel brennt …  1.2.214 – 17.27 Uhr

Und Wolfgang Petry singt das passende Lied dazu  [hier klicken]

Read Full Post »

Viele Blogs zeigen seit 2012 jeden Monat ein Stück von „ihrem“ Himmel, heute gibt es auch hier ein solches Stück. Wir haben es am Sonntag in Berlin eingefangen.

Eine Seifenblase geht auf die Reise

Am Hackeschen Markt standen Menschen mit Wannen voller Seifenlauge und zauberten mit allerlei Gerät Seifenblasenkunstwerke. Diese eine ließ sich eine ganze Weile von uns verfolgen, ehe sie zerplatzte.

Read Full Post »