Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Holland’

… kam ich auf die Idee, meine Fotos zu sichten, für einen Rückblick auf 2014. Ich bin erstaunt und erfreut, wie viele schöne Bilder es gibt von vielen schönen Unternehmungen. Die Auswahl fällt schwer und braucht noch Zeit.

Doch ein Bild möchte ich gerne heute schon zeigen, weil es gut passt zu den vielen Gedanken, die wir uns am Ende eines Jahres machen:

Leben-2014

Das Bild steht in Sneek, auf dem Ferienbauernhof  Broeresloot, auf dem wir im Mai 2014 ein Wochenende verbringen durften.

Read Full Post »

Als das „große Kind“ noch klein und das „kleine Kind“ ganz klein war, da verbrachten wir die Ferien in Südholland am Meer. In Stellendam und Outdorp, geschützt von Strandmuschel und Windschutz. Sonne,  Sand und Meer. Gestern waren wir wieder einmal dort,  ohne Kinder, ohne Strandmuschel, ohne Windschutz. Vieles hat sich verändert. Es gibt neue Wege durch die Dünen, große Parkplätze, Spielgeräte. Sonne, Sand und Meer waren jedoch immer noch da. Unverändert. Schön wars.

image

Read Full Post »

gewinn-sneek

Wirklich ein Gewinn?

Normalerweise bin ich skeptisch, wenn ich Mails erhalte, in deren Betreff „Gewinner“ steht. Und normalerweise lösche ich derartige Mails ungelesen. Bei dieser habe ich ein wenig genauer hingeschaut und mich dann an ein Gewinnspiel auf der BOOT in Düsseldorf im Januar erinnert. Sollte ich vielleicht wirklich … ? Ich habe tatsächlich … gewonnen! Zwar gestaltete sich die anschließende Terminvereinbarung mit dem Ferienbauernhof in Sneek schwierig, weil wir auf einen Wochenendtermin angewiesen waren, doch nichts ist unmöglich und nun dürfen wir morgen unseren Gewinn einlösen. Leider war eine Schönwettergarantie nicht im Preis inbegriffen und so haben wir nun die Segeljacken und -hosen eingepackt. Morgen nach der Schule, die leider erst um 14.30 Uhr endet, machen wir uns auf den Weg ans Sneeker Meer und hoffen auf ein paar trockene Stunden für unsere Wassersportevents.

 

Read Full Post »

Heute lassen wir kochen und fahren dafür nach Urk, die älteste Gemeinde in der Provinz Flevoland. Dort gibt es ganz am Ortsende unterhalb des Leuchtturms ein Fischrestaurant, in dem man köstlichen Fisch mit Blick auf das Ijsselmeer genießt.

Read Full Post »

Da wir die Bonuscard einer großen niederländischen Supermarktkette besitzen, entscheiden wir uns für „Kochen“.

Die Auswahl an küchen- und pfannenfertig vorbereiteten Gerichten in den hiesigen Supermärkten begeistert mich immer wieder. Für kleines Geld bekommt man Kartoffelprodukte in allen Variationen. Wir entschieden uns für Bratkartoffelscheiben (Schijfjes), Hähnchenschenkel (kip drumsticks), Satésauce und Salat. Zum Nachtisch noch ein Schälchen Schoko-Vanille-Pudding (dubbelvla). Preis der Zutaten: 8,60 €. Zubereitungszeit ca. 35 Minuten (Grillzeit der drumsticks).
image

Da die Wohnung über eine Spülmaschine verfügt, müssen wir uns, genauso wie im Restaurant, um den Abwasch keine Gedanken machen. So macht Kochen auch im Urlaub Spaß.

Read Full Post »

image

Aprilwetter am Meer


image

Still ruht das Meer

Read Full Post »

image

Sonnenaufgang am Veluwemeer

Read Full Post »

Older Posts »