Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lachs’

image

Lachsfilet – kross gebraten

Auf der Suche nach einem  leichten Abendessen ist ein Salat immer die erste Wahl. Diesmal mit Lachsfilet.

Wenn man Lachs mit Haut braten möchte,  sollte diese schuppenfrei sein. Ich war eigentlich davon ausgegangen, dass ein Lachsfilet ohne Schuppen verkauft würde. Ein Irrtum, wie sich beim Versuch, die Haut einzuschneiden, schnell herausstellte.

Die Mühe des Säuberns hat sich gelohnt, die Haut war wirklich knusprig, der Fisch saftig. Die Idee zur Zubereitung fand ich bei Herrn Culinari.

Read Full Post »

Spinat-Babys

Spinat-Babys

Weil gestern im Hofladen eine Packung „Baby-Spinat“ in meinen Einkaufkorb gewandert ist, bei dessen Anblick ich gleich an die Lachsfilets in meinem Gefrierfach denken musste, habe ich heute wieder einmal einen Quark-Öl-Teig zusammengeknetet, die gewaschenen und trocken geschleuderten „Spinat-Babys“ in einer Pfanne mit Butter, Schalotten und Knoblauch kurz gedünstet, den Lachs aufgetaut und gewürfelt, Eier, Schmand und Milch verrührt (und diesmal das Würzen nicht vergessen!), Lachs und Spinat auf dem Teig verteilt, ein wenig geriebenen Käse darüber gestreut und dann die Eiermilch darüber gegossen. Nach 40 Minuten war die Quiche goldbraun und nach kurzem Abkühlen servierfertig.

auch ein Stück?

auch ein Stück?

 

Das „große Kind“, das gerade zufällig zu Besuch war, hat probiert und für gut befunden. Vielleicht noch ein wenig mehr Salz auf den Fisch, aber ansonsten … köstlich.

Read Full Post »

Spaghetti mit Lachs in Kräuter-Sahne-Soße

Gestern Abend 100 g Schalotten in 1 El Öl angeschmort, 1 Paket Lachsfilet aufgetaut und in 2 cm³ große Würfel geschnitten, zu den Zwiebeln gegeben, weitergeschmort. 100 ml Gemüsebrühe und 100 ml Sahne angegossen, Salz und Pfeffer sowie ein halbes Päckchen gemischte TK-Kräuter dazugegeben. 20 Minuten köcheln gelassen. Inzwischen 200 g Spaghetti gekocht, in die Lachs-Sahne-Soße gegeben, vorsichtig vermischt, noch einmal mit Salz und Wochester-Sauce abgeschmeckt und serviert. Köstlich.

Read Full Post »

Lachsnudeln

Karfreitagsessen

Man nehme:

200 g Spaghetti oder dünne Bandnudeln
in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und warm halten.

1/2 Bund Lauchzwiebeln in Ringe,
1 kleine Zucchini halbieren und in dünne Scheiben schneiden,
6 Cocktailtomaten vierteln.

1 EL Öl in einer hohen Pfanne erhitzen,
Lauchzwiebeln und Zucchini andünsten, Tomatenachtel hinzufügen,
mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Unter Rühren schmoren bis die Tomaten weich sind.

250 g Lachsfilet in grobe Würfel schneiden und mitdünsten.
So viel Sahne (etwa 100 ml) angießen, dass die Soße cremig wird.
Weiter dünsten bis der Lachs gar ist.
Eventuell noch etwas Sahne oder Wasser angießen, so dass die Soße cremig bleibt.
Nach Geschmack nachwürzen.

Spaghetti unterheben und servieren.

Read Full Post »