Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Silvester’

An Bord sorgt man dafür, dass niemand das neue Jahr hungrig beginnen muss. In zwei Gruppen dürfen sich die Passagiere am Skandinavischen Buffet bedienen. Es gibt eine große Auswahl an Fisch – Heringshappen in allerlei Marinaden – Lachs geräuchert und gebeizt (dazu diesmal auch die beim Frühstück vermisste Dill-Senf-Sauce) – große und kleine Krustentiere ( Hummer, Langusten, Scampis … ) – Cesar’s Salad usw.

Es ist erstaunlich, wie viele Passagiere sich zwei und drei Hummerhälften auf ihre Teller häufen und diese innerhalb kurzer Zeit auslöffeln. Obwohl ich ein großer Fan von gepanzerten Meerestieren bin, beschränke ich mich auf eine Anzahl Scampis und diverse Häppchen vom Fischbuffet.

Mein persönlicher Fischteller

Mein persönlicher Fischteller

Am Fleischbuffet bildet sich sehr schnell eine lange Schlange. Dort wird ein sehr köstliches Rinderfilet in große Scheiben geschnitten. Besonders die Männer bedienen sich hier oft mehrfach. Dazu gibt es die klassischen Kartoffel- und Gemüsebeilagen.

Viel Fleisch für Männer ;-)

Viel Fleisch für Männer 😉

Das Nachtischbuffet bietet zahlreiche Eissorten, Torten und Törtchen, mit oder ohne Schokolade. Besonderer Gag ist eine Softeismaschine zum Selbstbedienen. Daneben stehen zahlreiche Schalen mit Deko-Streuseln, so dass jeder seinen ganz persönlichen Nachtisch kreieren kann.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Nur noch wenige Minuten bis zum neuen Jahr

Nur noch wenige Minuten bis zum neuen Jahr

Ich wünsche Ihnen ein ganz wunderbares neues Jahr. Machen Sie das Beste daraus and „take care“.

Read Full Post »

Wir sitzen im „Wohnzimmer“ der Stena Scandinavica und warten auf den Beginn des Abendprogramms. Unser Tisch ist um 20.30 Uhr im Restaurant reserviert.

Beim Rundgang übers Schiff entdeckte ich diesen ganz besonderen Spielplatz. Die Zielgruppe ist allerdings zur Zeit nicht an Bord.

image

Für Fräulein Paula and friends

Read Full Post »

Es wird hell über der Ostsee. Geplante Ankunft in Göteborg ist 10 Uhr. Das Frühstück bietet für jeden etwas, lediglich die Senfsauce zum Lachs habe ich vermisst.

image

Read Full Post »

Nach Krabbentoast, Heringshappen, Luxusburger und Pfeffersteak gehen wir jetzt zum gemütlichen Teil des vorletzten Abends im alten Jahr in der  C-View-Bar über.

Als nächstes Highlight gilt das Passieren der Brücke über den großen Belt um 23.30 Uhr. Es gilt, sich rechtzeitig einen Fensterplatz zu sichern oder das Sonnendeck aufzusuchen.

Read Full Post »

Wir sind an Bord.

Unsere Koje ist auf Deck 8. Jugendherbergsfeeling. Doppelstockbett. Dusche und Toilette. Fernseher. Luxus gibt es auf Deck 11.

Mit uns an Bord viele andere. Die Sitzplätze in den diversen Lounges sind begehrt. Große Gruppen sind im Vorteil,  einer kann den Platz freihalten, während die anderen auf Erkundungsgang sind. Wir sind nur zu zweit …

Preise an Bord sind in SEK (schwedische Kronen) angegeben,  bezahlen kann man auch in Euro, es empfiehlt sich das Einmaleins mit 8 gut zu beherrschen für die Umrechnung.

Free Wi-Fi an Bord macht Kommunikation mit dem Rest der Welt möglich.

Schauen Sie gelegentlich vorbei und erfahren Sie das Neueste von unsere Reise in den Norden.

Read Full Post »

Reise ins neue Jahr

Ankunft in Kiel – Check-in

Wir sind bereits um 14 Uhr am Terminal, eine kluge Entscheidung,  denn wenig später ist die Schlange meterlang. Boarding ist um 15 Uhr. Wir warten …

image

Stena Scandinavica

Read Full Post »

Older Posts »