Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘The Last Dance’

Mittwoch – in NRW der erste Schultag nach den Ferien – ohne mich.

Am Morgen bekomme ich die eine oder andere Grußbotschaft von ehemaligen Kolleginnen, die nun ohne mich ihren Stundenplan abarbeiten, aber auch von der besten Freundin, die schon ein Jahr Übung hat mit dem Leben ohne Stundenplan.

Am Abend feiern wir in „Deutschlands größtem Filmpalast“ zusammen mit 1500 anderen Runrig-Fans die Deutschlandpremiere des Konzertfilm unserer schottischen Lieblingsband, sie erinnern sich, ich berichtete hier schon einmal davon.

Dem Anlass entsprechend gekleidet …

Noch einmal erleben wir The Last Dance auf der Leinwand, singen die Lieder mit, noch einmal Gänsehautfeeling. Vier der sechs Bandmitglieder sind zur Premiere gekommen, beantworten vor Filmbeginn einige Fragen der Fans, bekommen von der Plattenfirma einen Preis überreicht, weil ihr Album in der Woche nach der Veröffentlichung den 1. Platz der Albumcharts erreicht hat und singen zum Abschluss den Refrain von „Hearts of Olden Glory“ a capella mit den anwesenden Fans.

Ein gelungener Auftakt meiner stundenplanlosen Zeit.

Das Feiern mit Musik und Gesang wird noch weitergehen. Am 7. September wird Herbert auf Schalke für mich singen. Open Air in der Arena. Ich werde berichten. Glückauf!

Read Full Post »

They say the hardest things to say in life are the first hello and the last good bye. But before we go we want you to know that we have always respected your loyalty that we have always valued your friendship and we will always be grateful for this amazing life you’ve given us. No sad good byes tonight for wherever we go from this day forward you will be in our hearts. God bless you all.

Bruce Guthro, Runrig, Stirling Castle, Scotland, August 2018

Wir waren live dabei, als sich die Jungs von Runrig an zwei Tagen zum letzten Mal mit 50.000 Fans aus aller Welt vor der historischen Kulisse von Sterling Castle zum „Last Dance“ trafen und sich nach 45 Jahren aus dem Musikgeschäft verabschiedeten. Ein historischer Moment und ein beeindruckendes Konzert.

17. August 2018 – Stering Castle, Scotland

Ein Jahr später gibt es die DVD und die CDs zum Abschiedskonzert in einem Sammelalbum zusammen mit einem sogenannten „coffeetable book“, in dem Mitglieder der Band ihre persönlichen Erinnerungen an die letzten beiden Konzertabende schildern. Dazu einige der schönsten Fotos des Konzerts. Eine schöne Erinnerung in einer limitierten Ausgabe von 9000 Exemplaren. Meins hat die Nummer 4626.

Collector’s Edition No 4626 – Erinnerung in Bild und Ton

„Music lives on, Runrig lives on.“

Donnie Munro bei seinem Abschied von der Band 1997

Eine Kostprobe aus dem Konzert im August 2018 für alle, die Runrig nicht kennen:

We will remember – this book of golden stories, these days of olden glory

Read Full Post »