Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Türen’

Öffnen Sie die Tür und treten Sie ein in den Winterwald.

Image Hosted by ImageShack.us
(c)ladybird2010

Verlassen Sie den Weg und gehen Sie tiefer hinein in den verschneiten Wald.

Image Hosted by ImageShack.us
(c)ladybird2010

Dort treffen Sie auf „ihn“.

Image Hosted by ImageShack.us
(c)ladybird2010

Willkommen im Land der Trolle und Weihnachtswichtel .

Read Full Post »

Die heutige Tür habe ich schon einmal gezeigt – im alten Blog. Doch weil es gerade heute so schön passt und weil ich damit der liebsten Freundin einen Gruß senden möchte, hier noch einmal Tür Nr 16:
Image Hosted by ImageShack.us
(c)ladybird2010

Besondere Grüße gehen an meinen Freund, den schwarzen Ben, der mit seiner Freundin Leni und seinen Menschen hinter dieser Türe wohnt.

Read Full Post »

Heute findet sich vor der Tür (bzw. eher davor) WINTERSONNE.

Darüber freue ich mich.

Über das, was sich hinter der Tür befindet, freue ich mich eher nicht, denn das sind die üblichen Klausuren und Klassenarbeiten, deren Korrektur mich in den Weihnachtsferien begleiten wird. Wäre ja auch zu langweilig so ganz ohne Arbeit in den Ferien.

Sie erinnern sich: Lehrer haben keine Ferien, sondern lediglich „unterrichtsfreie Zeit“.

Noch 9 Tage bis Heiligabend. Haben Sie schon alle Geschenke?

Read Full Post »

Die fehlenden Türen

Falls Sie regelmäßig hier hineinschauen (Dankeschön, das freut mich.), dann werden Sie festgestellt haben, dass es keinen Blog-Eintrag für die 8. bis 11. Tür gibt.

Die lasse ich auch heute besser geschlossen, denn dahinter verbirgt sich wenig Adventstimmung, eher „der ganz normale Wahnsinn“. Und wen interessiert der schon? Hat man doch selber zu Hause, oder etwa nicht?

Aber vielleicht möchten Sie doch einen stichwortartigen Überblick über das, womit ich mich hinter den Türen zwischen dem 8. und dem 11. Dezember beschäftigt habe:

  • Schneetreiben im Kreis Mettmann (und das nur, um eine desinteressierten Sparkassenangestellte dazu zu bringen, ein Mietkautionskonto aufzulösen. Das haben die gar nicht gern, wenn man ihnen das geliehene Geld wieder wegnehmen möchte!)
  • Glatteis am linken Niederrhein (wobei der Weg vom Parkplatz zum Arbeitsplatz zur Schlitterpartie wurde)
  • Fitness-Training bei „Frau Sportlich“ (endlich wieder, nachdem ich ein Jahr lang lediglich zahlendes Mitglied war)
  • Suche nach einem Klausurtext zum Thema „Online-Dating“ (dank der tatkräfigen Unterstützung des Herrn Referendars erfolgreich)
  • Kochen von Grünkohl mit Pinkel Mettwurst für „das kleine Kind“ (in zwei Runden, weil weder Schüssel noch Topf groß genug waren, um 1 kg Grünkohl auf einmal zu verarbeiten)
  • (might be continued)

Read Full Post »

Ich wünsche Ihnen einen schönen 3. Advent. Bleiben Sie entspannt und gelassen, es sind noch 12 Tage bis Heiligabend.

Image Hosted by ImageShack.us
(c)ladybird2010

Read Full Post »

Was alle Erfolgreichen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluss und Ausführung äußerst schmal zu halten.
Peter Drucker, österr.-amerik. Sachbuchautor und Managementprofessor (1909-2005)

Bei mir ist dieser Graben noch sehr, sehr breit …

Read Full Post »

Heute öffne ich meine Wohnungstüre für Sie.

Treten Sie in den Flur und schauen Sie:

Image Hosted by ImageShack.us
(c)ladybird2010

Der Nikolaus hat viele kleine Helfer in meinem Treppenhaus plaziert, die mir nun jedes Mal zuwinken, wenn ich zu früher Stunde das Haus verlassen muss oder wenn ich am Nachmittag die Treppe zu meinem Arbeitszimmer hinaufsteige. Sie entlocken mir regelmäßig ein Lächeln und so manches Mal winke ich zurück.

Read Full Post »

Older Posts »