Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘U-Bahn’

Wenn Sie mehr oder weniger regelmäßig hier lesen, dann wissen Sie, dass ich im März in Berlin war und dort meinen Geburtstag gefeiert habe. Vielleicht habe Sie auch die Fotos angeschaut, die ich nach meiner Rückkehr zu einer Collage zusammengestellt habe. [LINK] Fotos von U-Bahnhöfen waren nicht dabei, obwohl wir viele davon gesehen und an einigen sogar mehrfach ein- oder ausgestiegen sind. Besonders auf unseren zwei Reisen zu den Endstationen der U2 (Pankow) und U3 (Krumme Lanke) sind mir die vielen unterschiedlichen und teilweise sehr schön restaurierten unterirdischen Stationen aufgefallen. Fotografiert haben wir nur die Stationen, an denen wir ein-, aus- oder umgestiegen sind.

Eine Berliner Fotografin, Kate Seabrook, fuhr mit allen 10 U-Bahn-Linien, stieg an jeder Haltestelle  aus, machte ein Foto und fuhr mit dem nächsten Zug weiter. Von Endstation zu Endstation, ein sicher mehrwöchiges Projekt, das sie nun unter dem Namen „Endbahnhof“ veröffentlicht hat. Die ZEIT zeigt in ihrer Online-Ausgabe die Bilder dieser Fotoreihe. [LINK] Ich war beeindruckt und habe natürlich sofort in meinen Berlin-Bildern gestöbert, um zu schauen, welche U-Bahn-Stationen wir in den zwei Tagen Berlin-Aufenthalt fotografiert haben.

Hier ist das Ergebnis:

Die Ausbeute ist klein, aber hinter jedem Bild verbirgt sich eine Berlin-Erinnerung.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Da zitierte ich gestern hier aus den Klassenarbeiten der Sechstklässler, die Pinguine in der Londoner U-Bahn vermuteten und heute erfahre ich, dass es sie wirklich gibt, die „Animals on the Underground“ (<- klick), die Tiere in der U-Bahn.

Ein Elefant ist dabei und eine Schildkröte, Wale, Hunde und Fische. Und täglich werden neue Tiere im Gewirr der „London Tubemap“, dem Linienplan der Londoner U-Bahn entdeckt. Wenn Sie sich auch auf die Suche machen wollen, dann sollten Sie diese Seite besuchen.  Ein Pinguin wurde bisher noch nicht entdeckt, vielleicht sollte ich den Auftrag an meine 6. Klasse weiterleiten?

Danke an den Mann an meiner Seite für den Tipp.

Read Full Post »