Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘unterrichtsfrei’

14 Tage unterrichtsfrei mit Zeit für

  • die Korrektur einer Klassenarbeit
  • die Korrektur von 3 Oberstufenklausuren
  • die Erstellung einer 9er Arbeit zum Thema „Applying for a job“
  • die Zusammenstellung der mündlichen Kommunikationsprüfung der Q2 zum Thema „Zukunftsvisionen“
  • einen Besuch bei der besten Freundin am östlichen Rand des Ruhrgebiets
  • Waschen, Putzen, Aufräumen
  • Fotos
  • Faulenzen
Advertisements

Read Full Post »

Aber immerhin unterrichtsfrei, schließlich ist heute der erste Tag der Sommerferien.

Auf meinem Schreibtisch sind die Ferien noch nicht angekommen, da liegen noch die Relikte der letzten Schulwoche. Da sind die Ergebnislisten von sportlichen und sprachlichen Wettkämpfen, die können wohl weg jetzt.

Eine Liste der Zahlungseingänge für die Kursfahrt im September liegt ganz oben auf dem Stapel. Sechs Schüler habe noch nicht bezahlt, obwohl die Frist in der ersten Juliwoche geendet hatte. Ich erinnere die Eltern per Email. Stelle dabei fest, dass mir von einem Schüler Kontaktdaten fehlen. Zum Glück ist die Sekretärin noch in der Schule und kann mir weiterhelfen.

Der Fachbereich Migration und Integration schreibt eine Mail und teilt mit, dass die „Reisendenliste“ für die Kursfahrt im September fertig ist und abgeholt werden kann. Gegen Bares natürlich, 12 € kostet das Blatt, das einem Schüler ohne EU-Ausweispapiere die Einreise nach Großbritannien ermöglicht.

Das Erstellen der beiden Klassenarbeiten für die Nachprüfungen zu Beginn des neuen Schuljahres verschiebe ich auf morgen, oder übermorgen oder überübermorgen.

Read Full Post »

In der nächsten Woche habe ich planmäßig nur noch wenige Unterrichtsstunden. Am kommenden Dienstag sind beide Klassen, die ich laut Stundenplan unterrichten sollte, wegen anderer Aktivitäten nicht in der Schule. Also fallen die beiden Stunden aus. Bevor ich mich jedoch über einen unerwarteten freien Tag freuen kann, hat die Schulleitung für Ersatzunterricht gesorgt und ich darf mich in einer 5. und einer 8. Klasse um die Bespaßung der Schüler kümmern. Da hab ich so richtig Bock drauf.

Warum nur habe ich das Gefühl, dass der Computer so eingestellt ist, dass er meinen Namen immer als ersten für Vertretungsstunden vorschlägt?

Ommmmhhh … noch 5 Schultage bis zu den Sommerferien. Montag Klassenausflug – Donnerstag Sportfest – Freitag Zeugnistag … das Licht am Ende des Tunnels scheint schon sehr hell!

Read Full Post »